RSV Mille Umbau  Januar/Februar 2007

Hier wurde vornehmlich an der Optik der Mille gearbeitet

 

Verbaut wurde eine Rennverkleidung einer 2004er CBR1000RR
und ein stark modifiziertes GFK-Heck einer 2003er R6.
Dazu wurde der Heckrahmen geflext und umgeschweißt, kleine
LED-Rücklichter und Nr-Schildbeleuchtung integriert. In die
ebenso stark gestutzte und modifizierte Verkleidung wurde ein
DE-Licht mit Ablendfunktion laminiert. Zum Schluß noch ein
ARROW-Auspuff und SBK-Filter montiert und fertig ist eine neue
schöne Mille, schlank und rank, nix mehr von der Schrankwandoptik
der 90er Jahre (warum ist Aprilia nicht darauf gekommen?)